Imperia Online – Weltmeisterschaft 2019, Gruppenphase

- Start am 31.10.2019 um 15:00 Uhr Serverzeit [GMT +2]
- Dauer – 14 Tage.
- Teilnahmeberechtigt sind nur die Nationalmannschaften aller Länder, die von den ersten 30 Spielern in der Qualifikationen für jedes Land formiert sind.
- Die Mannschaften, die unter den Top 10 in der Weltmeisterschaft 2018 platziert haben, bekommen in der Allianzkasse 8 500 000 Diamanten als Belohnung für ihre Leistung im letzten Turnier.

Spielregeln:

- Geschwindigkeitsentwicklung der Imperien - Mega-Blitz х10. Ausnahme machen die Parameter der Missionen, die mit Geschwindigkeit x4 sind (kürzeste Dauer und Geschwindigkeit der Bewegung)
- Alle Länder, die mindestens 5 Accounts bei den Qualifikationen registriert haben, formieren Nationalmannschaften, die in 9 Gruppen unterteilt werden.
- Alle Mannschaften verteilen sich in 9. Gruppen. Die Verteilung der 36. Mannschaften, die die beste Platzierung auf die vorigen drei Weltmeisterschaften haben (2016, 2017 und 2018), wird live am Ende der Qualifikationen bekannt gegeben. Alle anderen Mannschaften werden in einer betimmten Gruppe verteilt. Jede Mannschaft konkurriert mit den anderen Mannschaften in der Gruppe um die Chance auf dem Finale zu spielen.
- Die Karte ist gemeinsam für alle. Sie hat die Maßen 2000х2000 und besteht aus 9 Quadranten.
- Jede Gruppe von Mannschaften wird in ein Quadrant stationiert. Die Mannschaften von einer Gruppe können sich die ganze Karte ansehen, aber können nur im Rahmen von ihrem eigenen Quadranten angreifen, spionieren, erobern usw.
- In jedem Quadrant befinden sich 4 Allianzburgen.
- In den ersten 24 Stunden können die Spieler nicht angreifen und nicht angegriffen werden.
- Minimale Zeit für Spenden von Armee der Allianz ist 10 Minuten.
- Das Basis-Limit für sofortige Forschung ist 3 Stunden statt 12 Stunden. Je nach der Entwicklung, der Nettopunkte und der gespendeten Diamanten für sofortigen Forschung wird das Limit höher.
- Der Unterhalt der Armee variiert je nach dem Prozent, der sie von den Nettopunkten der Spieler ist.
- Die Herrschaftsformen sind modifiziert. Alle Parameter sind mit erhöhten Werten.
- Alle Parameter der Gelände werden mit erhöhten Werten sein.
- Die Spieler können ihren Alliierten alle Arten von Rohstoffen schicken.
- Die Wetterbedingungen beeinflussen die Wirtschaft und die Armee der Spieler.
- Neue Modifikatoren der Zufriedenheit werden eingeführt - beim Tod des Kaisers/der Kaiserin verliert man 10 Punkte Zufriedenheit, beim Tod des Governeurs/des Generäls in Verteidigung verliert man 5 Punkte Zufriedenheit, bei der Eheschließung gewinnt man 5 Punkte Zufriedenheit. Man gewinnt 10 Punkte Zufriedenheit, wenn eine Kolonie unzerstörbar wird. Bei Befreiung einer gefangenen Person gewinnt man 10 Punkte Zufriedenheit.
- Die Zufriedenheit wird einen Einfluss auf den Bevölkerungszuwachs haben - die niedrige Zufriedenheit führt zum niedrigen Zuwachs.
- Man kann maximal 30 Angriffe auf Barbarenlager und 50 Angriffe auf eigenständige Städte pro Tag schicken.
- Die großen Festivals garantieren 3 Punkte Zufriedenheit, anstatt 2.
- Keine Verstärkungen.
- Keine Turniere.
- Kein Urlaubsmodus.
- Kein Feiertagsschutz.
- Keine Täglichen Aufgaben.
- Keine Schwarze Festung/kein Totenkopf des Reichtums/kein Turm des Wissens.
- Keine Weltwunder.
- Kein Nichtangriffspakt, keine Föderation.
- Die Spieler können die Mannschaft nicht verlassen.
- Der Leiter und der Erste Offizier können Mitglieder nicht vertreiben/einladen.
- Die Spieler von jedem Land, die den 1. Platz in den Qualifikationen besetzen, werden automatisch Leiter der Mannschaft. Die Mitglieder haben die Möglichkeit einen neuen Leiter zu wählen, wenn sie den automatisch benannten wechseln möchten.
- Das Babysitten von mehr als einem Account ist erlaubt. Ein Spieler kann alle Mitglieder der Mannschaft als seine Babysitters ernennen. Er kann auch alle Accounts seiner Mitstreiter verwalten.
- Der Effekt der Forschung Militärmedizin wird reduziert: von 1% auf 0,5% pro Stufe.
- Die Fertigkeiten Feldheiler und Heiler-Wissenschaftler können nicht generiert werden.
- Die Allianz-Armee wird weiter automatisch wieder hergestellt, aber nach den neuen Prozenten und der neuen Logik Angreifer/Verteidiger.
- Die Unterschiede im Moralabzug während einer Schlacht ändern sich folgenderweise: von 1-7 Punkten auf 2-8 Punkte pro Runde.
- Die sperrenden Angriffe funktionieren mit neuen Parametern. Der Nettowert der angreifenden Armee soll mindestens 20% vom Nettowert des Verteidigers sein. Das Sperren erfolgt nur in den letzten 10 Minuten vor dem Schlag, anstatt während der ganzen Dauer des Angriffes.


Reserven

- Modul, das die Möglichkeit zum Vertreiben von Mitgliedern aus der Mannschaft gibt.
- Der Leiter und der Erste Offizier können Mitglieder zum Vertreiben nominieren, nur wenn die Mannschaft aus mindestens 20 Spielern besteht.
- Das Abstimmen passiert innerhalb von 24 Stunden oder bis alle nötigen Stimmen gesammelt werden. Die Zahl der nötigen Stimmen ist größer oder gleich der Anzahl der Mitglieder minus 3.
- Nachdem die nötigen Stimmen gesammelt worden sind, nimmt das Imperia Online Team den ausgewählten Spieler aus der Mannschaft aus.
- Jede Mannschaft, die die maximale Anzahl der Mitglieder erreicht hat, hat bis 3 Spielern als Reserven.
- Die Reserven sind die Spieler, die die Plätze 31, 32 und 33 in den Qualifikationen besetzt haben.
- Die Mannschaften haben die Möglichkeit Mitglieder mit Reservespielern zu vertauschen, aber nur während der ersten 48 Stunden nach dem Start der Gruppenphase.
- Das IO Team wird die Mitglieder mit den Reservespielern am ersten Werktag nach den Qualifikationen vertauschen.
- 48 Stunden nach dem Start werden die gewählten Spieler mit den Reservespieler vertauscht und die Allianzen bleiben fixiert.
- Die Spieler, die aus der Mannschaft vertrieben wurden, verlieren die Medaille „Nationalkämpfer“.


Einfluss und Burgen

- Die Burgen sammeln Einfluss durch den Bau des Großen Tempels und Erweiterung des Einflussbereichs. Der Einfluss wird aber nicht in Prozenten gerechnet, sondern in Form von gesammelten Einflusspunkten.
- 1 Account/exklusive Zone/Hauptprovinz im Einflussbereich einer Burg = 1 Einflusspunkt. 
- Die Einflusspunkte werden mit der Zeit gesammelt, wobei sie jede Stunde gerechnet werden, nachdem 3 Stunden von der Eroberung der Burg vorbei sind.
- Wenn eine Mannschaft eine Burg verliert, werden die gesammelten bis diesem Moment Einflusspunkte bewahrt.
z.B.: Wenn Mannschaft X im Moment der Berechnung der Einflusspunkte 4 Burgen hat, und in den Einflussbereich einer Burg 30 Accounts geraten, und in den Einflussbereich der restlichen 3 Burgen jeweils 10 Accounts geraten, dann erhält die Mannschaft X 60 Einflusspunkte. Wenn die Mannschaft bei der nächsten Berechnung nach einer Stunde ihre 3 Burgen mit jeweils 10 Accounts im Einflussbereich verliert, dann erhält sie nur 30 Einflusspunkte, aber die gesammelten bis diesem Moment Punkte gehen nicht verloren.
- Wenn ein Account in den Einflussbereich von zwei Burgen gerät, erhält er den Einfluss der Burg mit höherer Stufe des Großen Tempels. Wenn die beiden Burgen dieselbe Stufe des Großen Tempels haben, erhält der Account den Einfluss der näheren Burg.
- Während der Gruppenphase führt der Kampf um Einfluss nur innerhalb eines Quadranten durch. Die Zone des Einflusses einer Burg, die außerhalb seiner Quadranten ist, wird ignoriert. Keine Mannschaft kann Einfluss von einem Account erhalten, der sich in einem anderen Quadranten befindet.
- Die Eroberung der Burgen erfolgt durch das Modul – Zugehörigkeit. Die erfolgreichen Belagerungen der Burg reduzieren nicht mehr die Stufen ihrer Festung, sondern nehmen Punkte von der Zugehörigkeit der Burg ab. Jede Burg hat bestimmte Anzahl von Punkten Zugehörigkeit in Abhängigkeit von der Stufe der Festung darin. Die Zugehörigkeit kann nur mit der Zeit erhöht werden – alle 15 Minuten erhöht sie sich um 1 Punkt, bis der erlaubte Maximalwert erreicht wird. Wenn eine Mannschaft einen erfolgreichen Belagerungskampf gegen eine Burg durchführt, dann werden bestimmte Punkte von der Zugehörigkeit abgenommen. Die genaue Anzahl wird von der Allianz-Forschung Eroberer bestimmt. Je höher ihre Stufe ist, desto mehr Punkte Zugehörigkeit werden mit einem Angriff abgenommen. Die Burg gilt als erobert, wenn eine Mannschaft die Zugehörigkeit der Burg bis 0 reduziert hat. Die Forschung hat auch einen anderen Effekt – bestimmt die Anfangs-Zugehörigkeit bei Eroberung der Burg, unabhängig davon ob sie eigenständig ist oder von einer anderen Mannschaft weggenommen wird. Der Wert der Anfangs-Zugehörigkeit ist derselbe wie dieser, der die Mannschaft bei jedem Angriff abnimmt. Nur Angriffe mit Allianz-Armee können den Wert der Zugehörigkeit vermindern. Die eigenständigen Burgen haben keine Zugehörigkeit. Die eigenständigen Burgen haben keine Zugehörigkeit. Eine eigenständige Burg gilt als erobert, wenn weniger als 1000 drin bleiben.
- Damit eine Burg, die einer anderen Allianz gehört, erobert werden kann, soll man mindestens 1. Stufe der Forschung Eroberer haben.
- Die maximale Anzahl der gespendeten Einheiten, sowie in Versammlungsplatz, als auch in Burg ist 500 000 000.
- Alle 2 Stunden bekommt jede Burg, die von einer Allianz kontrolliert ist, Nomadenangriffe mit aufsteigendem Level. Die Burgen können aber gleichzeitig auch von anderen Allianzen angegriffen werden. Das Verlieren eines solchen Nomadenangriffs führt automatisch zum Verlust der Burg.
- Die Nomadenangriffe gewähren kein Tross.

Endziel und Sieg

- Das Endziel in der Gruppenphase ist, dass die Mannschaft in das WM-Finale einzieht und um Medaille kämpft.
- Die ersten 3 Mannschaften nach Einflusspunkten in der Gruppe ziehen in das Finale mit Sicherheit ein.
- Bei Punktgleichheit von zwei oder mehr Mannschaften wird das Moment der Berechnung der Punkte berücksichtigt, gewinnt die Mannschaft, die früher die Punkte erworben hat.
- Sollten nur 2 Mannschaften Einflusspunkte haben, besetzt den 3. Platz die Mannschaft, die am meisten Nettopunkte hat.
- Sollte nur eine Mannschaft Einflusspunkte haben, besetzen den 2. und 3. Platz die Mannschaften, die am meisten Nettopunkte haben.
- Die Mannschaften, die den 4. Platz in den 9 Gruppen besetzen, werden verglichen und die drei Mannschaften mit den meisten Einflusspunkten gehen weiter.
- Sollten weniger als 3 Mannschaften Einflusspunkte haben, ziehen in das Finale die Mannschaften mit den meisten Nettopunkten (unter diesen, die den 4. Platz in der Gruppen besetzen)

Preise:
- 1. Platz in der Gruppe – Teilnahme am Final und 1 700 000 Diamanten in der Allianzkasse
- 2. Platz in der Gruppe – Teilnahme am Final und 1 020 000 Diamanten in der Allianzkasse
- 3. Platz in der Gruppe - Teilnahme am Final.   
- 4. Platz in der Gruppe – Chance auf Teilnahme am Final

Weltmeisterschaft-Finale

Die besten 30 Mannschaften von der Gruppenphase ziehen ins Finale ein und kämpfen um den Titel Champion von Imperia Online weiter. Die Regeln des Finales sind dieselben wie in der Gruppenphase. Es gibt nur einige Ausnahmen:
- Das Finale wird auf dieselbe Karte durchgeführt, auf der die Gruppenphase stattfindet.
- Alle Accounts von den siegreichen Mannschaften in der Gruppenphase behalten ihre Plätze auf der Karte.
- Auf der Karte befinden sich 36 Allianzburgen.
- Die Entwicklung der Accounts und der Mannschaften wird auf Null gestellt, aber alle Diamanten von den Qualifikationen/von der Gruppenphase bleiben unberührt. (Ausnahme machen die befristeten Diamanten)

Spielregeln: dieselbe wie in der Gruppenphase. Ausnahme machen:
- Die Mannschaften haben Zugang zur ganzen Karte und zu allen 36 Burgen.
- Die Weltwunder sind verfügbar. Die zwei neuen Wunder, die gegen Diamanten gebaut werden, werden auch zur Verfügung gestellt.

Reserven
- Der Leiter und der Erste Offizier können Spieler zum Vertreiben nominieren, nur wenn die Mannschaft aus mindestens 20 Spielern besteht.
- Abstimmen erfolgt innerhalb von 24 Stunden oder bis alle nötigen Stimmen gesammelt werden.
- Damit einen Spieler vertrieben wird, sollen mindestens 66% von den Mitgliedern der Mannschaft dafür abgestimmt haben.
- Nachdem die nötigen Stimmen gesammelt worden sind, nimmt das Imperia Online Team den ausgewählten Spieler aus der Mannschaft aus.
- Während der ersten 48 Stunden des Finales wird jeder vertriebene Spieler automatisch mit einem Reservespieler vertauscht (wenn es Reserven gibt); die Spieler, die danach vertrieben werden, können nicht vertauscht werden.
- Die Spieler, die vertrieben werden, verlassen das Turnier und können für eine andere Mannschaft nicht spielen.
- Die Reserven sind die Spieler, die die Plätze 31, 32 und 33 in den Qualifikationen besetzt haben. Werden alle Reservespieler in der Gruppenphase genutzt, werden keine neuen Reserven für das Finale hinzugefügt.

Einfluss und Burgen Dieselbe wie in der Gruppenphase. Ausnahme:
- Der Kampf um Einfluss findet auf das Territorium der ganzen Karte statt und der Einflussbereich der Burgen, das Verteilen des Einflusses und das Berechnen der Punkte wird für jede aller 36 Burgen gerechnet.

Sieg
- Das Finale endet 3 Wochen nach dem Anfang. Der Champion ist die Mannschaft, die am meisten Einflusspunkte hat. Der Silbermedaillengewinner und der Bronzemedaillengewinner werden die Mannschaften am 2. und 3. Platz nach Einflusspunkten.
- Bei Punktgleichheit von zwei Mannschaften, die den 1. Platz besetzen, wird die Weltmeisterschaft im Moment enden (nach der 3. Woche), wenn eine der beiden Mannschaften sogar minimalen Vorsprung gewinnt.
- Sollten weniger als 3 Mannschaften Einflusspunkte haben, werden die anderen Mannschaften-Medaillengewinner nach Nettopunkten bestimmt.
- Die Punktgleichheit von zwei Mannschaften verhindert das Ende der Weltmeisterschaft nicht. Man berücksichtigt das Moment der Berechnung der Punkte, gewinnt die Mannschaft, die früher die Punkte erworben hat.

Preise
- Der Weltmeister auf Weltmeisterschaft 2019 bekommt einen Preis von 25 500 000 befristete Diamanten.
- Der Name des Weltmeisters wird auf einem silbernen Teller in die Basis des Cups des Einzigen geschnitten werden.
- Goldmedaillen werden per Kurier an alle Teilnehmer der Mannschaft-Champion verschickt. Die Mannschaften, die 2. und 3. Rang erreicht haben, bekommen jeweils Silbermedaillen und Bronzemedaillen.

Medaillen:
- Die Mitglieder der Mannschaft, die das Turnier gewonnen hat, werden für immer in der Rangliste und in den Profilen den Titel ’Weltmeister von Imperia Online’ tragen.
- Die Mitglieder der Mannschaften, die den 2. und den 3. Rang erreicht haben, tragen in der Rangliste und im Profil Silbermedaillen und Bronzemedaillen für immer.

*Das Imperia Online Team behält sich das Recht vor, die Regeln des Turniers jederzeit zu ändern, ohne vorherige Benachrichtigung und Erklärung.